zum Directory-modus

Lösungen flüchtiger und nichtflüchtiger Stoffe

ChemieAllgemeine ChemieFlüssigkeiten

Ist in einem Lösungsmittel ein nichtflüchtiger Stoff gelöst, so ist der Übertritt von Lösungsmittel-Molekülen in die Gasphase erschwert, weil sich nicht nur letztere, sondern auch gelöste nichtflüchtige Teilchen an der Oberfläche der flüssigen Phase befinden.

Autor

  • Prof. Dr. Volker Schubert
  • Prof. Dr. Gernot Reininger
  • Dr. Manuela Reichert

Lernziel

  • Sie lernen Lösungen flüchtiger und nichtflüchtiger Stoffe kennen.

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

Rektifikation, Liquiduskurve, Soliduskurve, Phasendiagramm, Phasenumwandlung, Schmelze, Lösung, Molmasse, Mol, Siedepunkt, Ebullioskopie, Gefrierpunkt, Molmassenbestimmung, Raoult'sches Gesetz, Kryoskopie, Gefrierpunktserniedrigung, Siedepunktserhöhung, ideale Mischung, Siedediagramm