zum Directory-modus

Ideale Gase

ChemieAllgemeine ChemieGase

Gase kommen in vielen Reaktionen vor, deshalb ist die Betrachtung des Verhaltens von Gasen wichtig. Den Zustand der Moleküle und Atome, die sich in einem Gaszustand befinden bezeichnet man als regelose Bewegung. Boyle-Mariotte und Gay-Lussac stellten Gleichungen zum Verhalten von Gasen auf. Für den Grenzfall gilt das ideale Gasgesetz, auf das in dieser Lerneinheit weiter eingegangen wird.

Autor

  • Prof. Dr. Gernot Reininger
  • Prof. Dr. Volker Schubert

Lernziel

  • Zustandsgleichung idealer Gase
  • Beispielrechnung zur Zustandsgleichung idealer Gase
  • Partialdruck
  • Abweichung vom idealen Verhalten

Wichtige Schlüsselworte in dieser Lerneinheit

ideale Gase, Partialdruck, Aggregatzustand, Wechselwirkung, Gasmischung, Normvolumen, Normzustand, Gaskonstante, Zustandsgleichung, Dalton'sches Gesetz, Stoffmenge, Stoffmengenanteil, Raoult'sches Gesetz