zum Directory-modus

Metallkristalle - Strukturen reiner Metalle

Kubisch flächenzentriertes Gitter

Mouse
Abb.1
Tab.1
Steuerung
x Einheitszelle um [x, y, z] = [½, 0, 0] verschoben dargestellt
x Koordinationsebenen einblenden. Einheitszelle um [x, y, z] = [½, 0, 0] verschoben dargestellt (falls noch nicht geschehen)
x Struktur wird auf eine Spitze gestellt. Einheitszelle um [x, y, z] = [½, 0, 0] verschoben dargestellt (falls noch nicht geschehen)
x Hilfslinien der Elementarzelle ausblenden. Sichtbar bleiben die das zentrale Atom koordinierenden zwölf weiteren Atome [3:6:3]
x Reset
Hinweis
Die kubisch dichteste Kugelpackung ist gleichbedeutend mit dem kubisch flächenzentrierten Gitter. Man erkennt dies, wenn man die Elementarzelle des kubisch flächenzentrierten Gitters auf eine Würfelecke stellt.
Seite 8 von 11