zum Directory-modus

LCAO-Methode für homonukleare zweiatomige Moleküle

MO-Diagramm des N2-Moleküls

Die im Periodensystem folgenden zweiatomigen Moleküle sind hingegen durchaus beständig und stellen den Normalzustand der betreffenden Elemente dar. Das N2-Molekül sollte einen Bindungsgrad von 3 aufweisen und sich diamagnetisch verhalten, was den experimentellen Ergebnissen entspricht.

Abb.1
Energiediagramm (Termschema) des N2-Moleküls

Die VB-Interpretation beschreibt die Bindungsverhältnisse durch Überlappung der p-Orbitale zu einer σ- und zwei π-Bindungen:

Abb.2

Daraus resultiert die Valenzstrichformel.

Seite 14 von 16