zum Directory-modus

Elemente des Periodensystems

Md (Mendelevium)

Tab.1
Mendelevium
Name des Elementes: Mendelevium
Lateinischer Name: Mendelevium
Englischer Name: Mendelevium
Französischer Name: Mendélévium
Symbol: Md
Ordnungszahl: 101
Zustand bei 25 °C: fest, Metall
Häufigkeit (in ppm): künstlich erzeugt
Entdeckt von: Choppin, Thomson, Seaborg, Ghiorso und Harvey (1955)
Elektronenkonfiguration: [Rn]5 f 13 7 s 2
Oxidationszustände: +3
Relative Atommasse: 258.10
Elektronegativität: 1.3 (Pauling)
Atomradius (in pm): nicht bekannt
Ionisierungsenergie (in eVatom-1 ): -
Dichte (in kgm-3 ): nicht bekannt
Schmelztemperatur (in K): nicht bekannt
Siedetemperatur (in K): nicht bekannt
Tab.2
isotope des Mendeleviums
MassenzahlAtommasseHäufigkeit / %Kernspin
255 * 255.09110+ 7 2
256 * 256.09410
257 * 257.09560+ 7 2
258 * 258.09860+8
259 * 259.10050+ 7 2
260 * 260.1040

* Isotop ist nicht stabil und zerfällt

Seite 54 von 109