zum Directory-modus

Titrimetrie

Voraussetzungen

Drei Bedingungen müssen für eine sinnvolle Durchführung einer titrimetrischen Bestimmungen erfüllt sein.

  1. Es muss ein eindeutiger Reaktionsablauf mit schneller und vollständiger Umsetzung erfolgen.
  2. Eine Reagenzlösung mit festgelegter Konzentration muss herstellbar sein.
  3. Der Äquivalenzpunkt sollte mit dem Endpunkt der Titration zusammenfallen und muss deutlich erkennbar sein.
Seite 3 von 8