zum Directory-modus

Titrimetrie

Titrationsmethoden

Titrimetrische Methoden lassen sich in drei Gruppen einteilen:

  1. nach Reaktionstyp,
  2. nach Methodik,
  3. nach Endpunkterkennung.
Reaktionstyp
Bei der Einteilung nach Reaktionen unterscheidet man Neutralisationstitration (Säure-Base-Titration), Fällungsanalyse und Komplexometrie, sowie Redoxtitration (Oxidimetrie).
Methodik
Bei der Methodik oder Art der Titration wird zwischen der direkten Titration, der indirekten Titration, der Rücktitration und der Verdrängungstitration unterschieden.
Endpunkterkennung
Bei der Endpunkterkennung wird zwischen Methoden mit chemischen und physikalischen Indikationen zur Erkennung des Endpunktes unterschieden. Zur chemischen Indikation werden meist Farbindikatoren verwendet, die der Probelösung zugesetzt werden. Unter physikalischen Indikationssystemen werden z.B. optische, elektrische oder thermische Methoden verstanden.
Seite 6 von 8