zum Directory-modus

Wärmedehnung

Ausdehnung fester Körper

Obwohl die Ausdehnung infolge Erwärmung in allen Dimensionen erfolgt, gibt es viele feste Körper, die in der Längsrichtung eine größere Ausdehnung aufweisen als in anderen Richtungen.

Die Längen- oder Größenänderung Δl hängt von folgenden Faktoren ab:

  • vom Temperaturunterschied ΔT zwischen End- und Anfangstemperatur
  • von der ursprünglichen Länge l0
  • von der Längenausdehnungszahl α

Für die Längenausdehnung Δl gilt: Δ l = l 2 l 1 = α l 0 ( T 2 T 1 )

Tab.1
Legende
SymbolBeschreibungEinheit
Δ l Längenausdehnungm
l 0 ursprüngliche Längem
α Längenausdehnungszahl K -1
l 1 Länge bei T 1 m
l 2 Länge bei T 2 m
T 1 Temperatur 1K
T 2 Temperatur 2K
Seite 2 von 6