zum Directory-modus

Versuch 1b: Adsorption von Methan bei 8000 hPa

Online-Versuch

Sie können nun den Versuch an einer realen Praktikumsanlage durchführen. Die gesamte Steuerung, Beobachtung und Messwerterfassung erfolgt mittels Ihres aktuellen Standardbrowsers (Java muss installiert und aktiviert sein!). Achtung!!! Eine Steuerung ist nur über einen authorisierten Zugang möglich.

Der Online-Versuch läuft in drei Schritten ab:

  1. Die Nutzerverwaltung obliegt dem Leiter des Praktikums. Sollten Sie Interesse an der Durchführung dieses Versuchs haben und noch kein eigenes Login haben, teilen Sie dies dem Leiter des Praktikums per E-Mail mit. Sie erhalten dann per E-Mail eine Registrierungsbestätigung und das Passwort zu Ihrem Benutzernamen. Email sendenNutzerverwaltung (nur für Administratoren)
  2. Wenn Sie für den Praktikumsversuch registriert sind, können Sie sich Versuchszeit reservieren. Die Versuchszeit kann entsprechend der Verfügbarkeit der Versuchsanlage frei gewählt werden. Die maximale Versuchszeit beträgt 3,5 Stunden. Bitte reservieren Sie jedoch nur einmal Versuchszeit. Um Mißbrauch zu vermeiden, können Sie sich nicht mehr einloggen, wenn Sie mehr als einmal mit Versuchszeit im Kalender eingetragen sind. Für eine regelmäßige Reservierung von Versuchszeiten, wenden Sie sich bitte an den Praktikumsbetreuer. Messzeit Reservierung
  3. In der von Ihnen reservierten Versuchszeit können Sie nun die Versuchsanlage steuern. Mit Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passwortes können Sie während der gebuchten Zeit auf die Anlage zugreifen. Sie sollten vor der Durchführung dieses Versuchs den Versuch 1a bereits durchgeführt haben. Versuchsdurchführung: Adsorption von Methan bei 8000 hPa
Hinweis
Das System befindet sich noch in der Testphase. Hinweise auf Fehler bitte an adsorptionsanlage@uni-oldenburg.de senden.

Weiter zum Versuch 1c: Adsorption von Kohlendioxid bei 1200 hPa

Seite 6 von 7