zum Directory-modus

Adsorbentien

Oberflächenbestimmung

Es gibt verschiedene Methoden die Oberfläche eines Adsorbens zu bestimmen. Die Größe der inneren und äußeren Oberfläche lässt sich z.B. mit Hilfe der Gasadsorptionsmethode oder einer dynamischen Messmethode experimentell ermitteln. Die Methode der Quecksilber-Porosimetrie eignet sich, um die Porenverteilung auf der Oberfläche eines Adsorbens experimentell zu bestimmen.

Seite 3 von 10