zum Directory-modus

Adsorption an Festkörperoberflächen

Stärke der Adsorption: Adsorptionsenthalpie

Adsorptionsenthalpie
Die Stärke der Wechselwirkung zwischen Adsorbt und Adsorbens äußert sich in der Größe der Adsorptionsenthalpie. Je größer diese ist, desto stärker ist die entsprechende Bindung.

Je nach Stärke der Wechselwirkung unterscheidet man zwischen Physisorption und Chemisorption. Die Adsorptionsenthalpie ist bei der Physisorption mehr den Kondensationsenthalpien, bei der Chemisorption mehr den Reaktionsenthalpien chemischer Reaktionen vergleichbar.

Seite 3 von 11