zum Directory-modus

Geschwindigkeit chemischer Reaktionen

Katalyse

Die Verbrennung von Rohrzucker

(CH2O)12+ 12O2 12CO2+ 12H2O

ist thermodynamisch möglich. Der Versuch ein Stück Würfelzucker anzuzünden, schlägt allerdings fehl. Der Zucker schmilzt, brennt aber nicht! Streuen wir jedoch Zigarettenasche auf den Würfelzucker, so brennt er nach dem Anzünden lichterloh. Der Fremdstoff Asche hat die Reaktionsgeschwindigkeit beschleunigt, ohne selbst verbraucht zu werden. Derartige Stoffe bezeichnet man als Katalysatoren. Ihr Einfluss auf das Reaktionsgeschehen wird durch folgende Schreibweise ausgedrückt:

(CH2O)12+ 12O2+ Kat 12CO2+ 12H2O+ Kat
Seite 8 von 8>