zum Directory-modus

Enthalpie

Enthalpie des einatomigen idealen Gases

Die innere Energie des einatomigen idealen Gas ist gegeben durch

Um = 3 2 R T + Um,0 .

Für die Enthalpie folgt damit mit dem idealen Gasgesetz

Hm = Um + p Vm = Um + R T = 5 2 R T + Um,0 .

Wie erwartet ist für das ideale Gas die Enthalpie vom Druck unabhängig. Für die molare Wärmekapazität bei konstantem Druck resultiert durch Ableitung von Gl. (2) nach T

Cp,m = Hm T p = 5 2 R

womit für die Differenz der molaren Wärmekapizitäten resultiert

Cp,m - CV,m = 5 2 R - 3 2 R = R

Da für ideale Gase immer p Vm = R T gilt, zeigt sich hier wie bei der inneren Energie idealer Gase aber auf anderem Weg, dass die Differenz Cp,m - CV,m für beliebige Teilchen immer gleich der Gaskonstanten R ist, soweit das Gas ideales Verhalten zeigt.

Seite 3 von 8