zum Directory-modus

Tutorial MenueMechanische WellenLerneinheit 2 von 6

Dopplereffekt, Machkegel und Überschall

Dopplereffekt

Beim Vorbeifahren eines Autos ändert sich die Tonhöhe des Motorengeräusches. Besonders extrem wird die Tonhöhenänderung bei großer Geschwindigkeit, z.B. wenn bei einem Autorennen ein Rennwagen mit hoher Geschwindigkeit am Mikrofon vorüberfährt.

Dieser Effekt ist freilich nicht an Motorengeräusche gebunden. Auch wenn ein hupendes Auto oder ein Krankenwagen mit eingeschalteter Sirene vorbeifährt, kann man eine Höhenänderung des Huptons bzw. Sirenentons (Martinshorn) gut wahrnehmen. Sehen und hören Sie sich dazu das folgende Video an.

Abb.1

Beim Vorbeifahren des Autos ändert sich der Tonhöhe des Huptons. Der Ton ist nach dem Passieren des Wagens deutlich tiefer.

Die Ursache für dieses Phänomen wollen wir im folgenden Kapitel untersuchen.

<Seite 1 von 9