zum Directory-modus

Tutorial MenueKinematikLerneinheit 3 von 4

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Arbeitsauftrag

Was soll man von diesen Aussagen halten? Überlegen Sie, welche der Aussagen wahr oder falsch sind! Begründen Sie Ihre Meinung und machen Sie sich Notizen!

Abb.1
  • Wird die Geschwindigkeit eines Körpers kleiner, so wird auch das Tempo des Körpers kleiner.
  • Die Richtung der Momentangeschwindigkeit zeigt immer tangential zur Bahnkurve.
  • Zwei Autos fahren in entgegengesetzter Richtung. Bei beiden kann man auf dem Tacho 20  kmh-1 ablesen. Die Autos haben also beide die gleiche Geschwindigkeit.
  • Ein Auto fährt auf einer kreisförmig verlaufenden Straße mit konstanter Geschwindigkeit.

In diesem Kapitel sollen folgende Begriffe eingeführt werden:

  • Die mittlere Geschwindigkeit bezieht sich auf die Ortsänderung in längeren Zeitintervallen.
  • Bei sehr kurzen Zeitintervallen spricht man von der Momentangeschwindigkeit.
  • Ändert sich der Betrag der Geschwindigkeit nicht, so spricht man von einer gleichförmigen Bewegung.
  • Bei der geradlinigen Bewegung ist die Richtung der Geschwindigkeit konstant.

Mit Hilfe der Modellbildung sollen grundsätzliche Zusammenhänge zwischen Ort und Geschwindigkeit erkannt werden.

<Seite 1 von 12