zum Directory-modus

Tutorial MenueGeometrische OptikLerneinheit 3 von 6

Das Reflexionsgesetz an gekrümmten Oberflächen

Aufgaben zum Themengebiet "Reflexion und Spiegel"

Arbeitsauftrag

Auf den beifahrerseitigen Außenspiegeln ist in den USA der folgende Warnhinweis zu lesen: "OBJECTS IN MIRROR ARE CLOSER THAN THEY APPEAR".

Abb.1

Um welche Art Spiegel handelt es sich wohl? Können Sie den Warnhinweis geometrisch begründen?Zeichnen Sie sich zur Beantwortung der Frage auf einem Blatt eine Überlegungsfigur!

Lösung

Arbeitsauftrag

Wir betrachten nun einen konkaven Spiegel mit Krümmungsradius r = 2 m . Konstruieren Sie auf einem Blatt Papier in einem geeigneten Abbildungsmaßstab das Bild einer 1,70 m großen Person, die sich 5 m entfernt vom Scheitel des Spiegels auf der Horizontalen befindet. Beschreiben Sie Lage und Größe des Spiegelbildes! Wo liegt das Bild, wenn wir anstelle eines konkaven Spiegels einen konvexen verwenden und sonst alle Größen beibehalten werden?

Lösung

Seite 4 von 4>