zum Directory-modus

Tutorial MenueEigenschaften von PolystyrolLerneinheit 7 von 7

Brandverhalten von Polystyrol und Flammschutzmittel

Übungsaufgaben

Aufgabe

Welches Brandverhalten besitzt Polystyrol ohne Flammschutz-Ausrüstung?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Es entzündet sich bei Beflammung.

Es brennt nach Entfernen der Zündquelle weiter.

Die Flamme verlöscht nach Entfernen der Zündquelle innerhalb kurzer Zeit von selbst.

Das ist nur bei ausreichender Ausrüstung mit Flammschutzmitteln der Fall.

Polystyrol brennt mit leuchtender, stark rußender Flamme.

Bei der Verbrennung tritt ein widerlich süßlicher Geruch nach Zersetzungsprodukten auf.

Polystyrol neigt dazu, brennend abzutropfen.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe

Worauf beruht die flammhemmende Wirkung von Dibromstyrol als Comonomer?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

Unterbrechung der Radikalkettenreaktionen der Verbrennung

Aufschäumen des Kunststoffs

Das ist die Wirkung intumeszierender Flammschutzmittel.

Bildung einer hitzebeständigen Schutzschicht

Das ist die Wirkung von Phosphorverbindungen sowie intumeszierenden Flammschutzmitteln.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Seite 3 von 3>