zum Directory-modus

Tutorial MenueRadikalische Polymerisation von StyrolLerneinheit 4 von 8

Bruttoreaktionsgeschwindigkeit

Abbruch

Abbruchreaktionen beenden die Reaktionskette. Ein Abbruch, der in nahezu allen radikalischen Reaktionssystemen vorkommt, ist die Radikalkombination.

P+ P kcomb P-P

Für das Geschwindigkeitsgesetz gilt dann die folgende Beziehung.

r comb = kcomb [ P ] 2 r comb   =  Reaktionsgeschwindigkeit der Kombination kcomb   =  Geschwindigkeitskonstante der Kombination [ P ]   =  Summe der Konzentrationen aller Polymerradikale

Da die Edukte der Kombination und der ebenfalls wichtigen Disproportionierung gleich sind, besitzen auch die Geschwindigkeitsgesetze das gleiche Aussehen. Unterschiedlich sind nur die Geschwindigkeitskonstanten und die Reaktionsprodukte. Die Geschwindigkeitsgesetze von Kombination und Disproportionierung lassen sich daher zu dem folgenden Geschwindigkeitsgesetz des Abbruchs zusammenfassen.

rt = r comb + r disp = kt [ P ] 2 rt   =  Reaktionsgeschwindigkeit des Abbruchs (t steht für engl. "termination") r comb   =  Reaktionsgeschwindigkeit der Kombination r disp   =  Reaktionsgeschwindigkeit der Disproportionierung kt = kcomb + k disp   =  Geschwindigkeitskonstante des Abbruchs kcomb   =  Geschwindigkeitskonstante der Kombination k disp   =  Geschwindigkeitskonstante der Disproportionierung [ P ]   =  Summe der Konzentrationen aller Polymerradikale
Seite 4 von 7