zum Directory-modus

Tutorial MenuePolymere WerkstoffeLerneinheit 8 von 9

Thermoplaste

Temperaturverhalten von Thermoplasten

In den Thermoplasten sind die Einzelbausteine der Polymerketten durch Bindungen miteinander verknüpft. Zwischen den Ketten bestehen wechselnde Anziehungskräfte. Diese schwachen Wechselwirkungen werden beim Erhitzen aufgehoben. Die Polymerketten können infolgedessen bei Belastung aneinander vorbeigleiten. Der Kunststoff wird plastisch verformbar.

Erhitzt man weiter, so zersetzt sich die Probe. Die kovalenten Bindungen innerhalb der Polymerketten werden durch Pyrolyse zerstört.

Abb.1
Temperaturverhalten von Thermoplasten
Seite 2 von 12