zum Directory-modus

Tutorial MenuePolymere WerkstoffeLerneinheit 4 von 9

Elastomere

Allgemeines

Elastomere sind Polymernetzwerke, deren Glasübergangstemperatur deutlich unter der normalen Umgebungstemperatur liegt, und die ihre Formstabilität der Vernetzung ihrer Grundmoleküle verdanken. Sie sind zu hohem Grad reversibel verformbar; ihre Reißdehnung, die vom Grad der Vernetzung abhängt, beträgt oft viele hundert Prozent.

Seite 2 von 4