zum Directory-modus

Tutorial MenueCharakterisierung von PolymerenLerneinheit 12 von 14

Analytische Ultrazentrifuge

Die Aufnahme des Sedimentationsgeschwindigkeitslaufes

Die Sedimentation der Teilchen während des Sedimentationsgeschwindigkeitslaufes in der Ultrazentrifuge wird anhand des Konzentrationsprofils durch optische Methoden registriert. Die folgende Sequenz zeigt ein Sedimentationsexperiment mit Katalase in wässriger Lösung, bei dem in festen Zeitabständen UV-Spektren aufgenommen wurden. Dabei entspricht die Sedimentationsfront dem Wendepunkt der Absorbanz-Kurve, der hier mit einem hellblauen Kreis markiert ist.

Abb.1
Ultrazentrifugations-Sedimentationsgeschwindigkeitsexperiment

Experiment mit 2,17 mg/mL Katalase in wässriger Lösung.

Die zeitabhängige Bewegung der Sedimentationsfront wird durch Messung der UV-Absorption der Probe im Vergleich zu einer Probe des reinen Lösemittels bestimmt.

Seite 9 von 11