zum Directory-modus

Tutorial MenueVitamin ALerneinheit 3 von 7

Vitamin A: Einbindung in den Stoffwechsel

CRBP-II

CRBP-II ist in sehr hoher Konzentration (bis zu 1 % der Gesamtproteinkonzentration) in den Epithelzellen des Dünndarms vorhanden. Dies weist auf eine Rolle bei der Prozessierung des Retinols aus der Nahrung hin. Ähnlich wie CRBP-I reguliert auch CRBP-II die Spezifität der Enzyme, die an der Umwandlung der Vitamin-A-Metaboliten beteiligt sind. Manche Enzyme in der Darmmucosa können nur Retinol herstellen, wenn als Substrat der CRBP-II-Retinal-Komplex zur Verfügung steht. CRBP-II blockiert außerdem die Reoxidation von Retinal zu Retinol. Im Unterschied zu CRBP-I hemmt CRBP-II allerdings nicht das Enzym LRAT; die Bildung freier Retinylester kann daher auch bei Vitamin-A-Mangel fortgesetzt werden.

Seite 8 von 11