zum Directory-modus

Tutorial MenueVitamin ALerneinheit 6 von 7

Vitamin A: BASF-Synthese

Synthese des Methylglyoxaldimethylacetals

Die Herstellung des C5-Bausteins in Form des β-Formylcrotylacetats (C5-Acetat) beginnt mit der Umsetzung von Aceton mit einem Nitrierungsmittel in Gegenwart von Methanol und einem sauren Katalysator zu Methylglyoxaldimethylacetal. Dabei kommt es zur partiellen Oxidation von Aceton.

Abb.1
Darstellung von Methylglyoxaldimethylacetal (MGA)

Zur Umsetzung wird das Ausgangsgemisch im Reaktionsturm mit dem Nitrierungsmittel versetzt. Anschließend durchläuft das Reaktionsgemisch eine Waschkolonne, in der die sauren Anteile durch Umsetzung mit Natronlauge entfernt werden. Die nachfolgende Destillation liefert neben unverbrauchtem Methanol und Lösungsmittel reines Methylglyoxaldimethylacetal.

Technische Synthese des Methylglyoxaldimethylacetals

Seite 10 von 14