zum Directory-modus

Tutorial MenueTransportprozesseLerneinheit 2 von 2

Aktiver Membrantransport

Uniport, Symport und Antiport

Definition
Bei einem Uniport bindet und verfrachtet ein Transportprotein (Carrier, Permease) eine Substanz ohne Kopplung an den Transport eines anderen Stoffes. Beim Symport werden stets gleichzeitig zwei Substanzen in die gleiche Richtung transportiert und bei einem Antiport werden zwei Substanzen gleichzeitig in entgegen gesetzte Richtungen bewegt. Die Energie wird durch den elektrochemischen Potentialgradienten bereitgestellt.
Tab.1
TransportartPrinzipBeispiele
Uniport
Abb.1
Glucose-Transporter
Symport
Abb.2
Lactose-Permease; Na-Glucose-Symport
Antiport
Abb.3
Cl-/HCO3--Austauscher
Seite 5 von 7