zum Directory-modus

Tutorial MenueFette und FettsäurenLerneinheit 1 von 3

Abbau und Aufbau von Fetten

β-Ketothiolase (Thiolase, 3-Ketoacyl-CoA-Thiolase)

  • Funktion Die β-Ketothiolase (EC 2.3.1.16) katalysiert die Spaltung von 3-Ketoacyl-CoA zu einem um zwei C-Atome verkürztes Acyl-CoA.
  • Regulation/Arbeitsweise Die katalysierte Spaltung erfolgt durch die Thiol-Gruppe eines zweiten CoA-Moleküls. Das entstandene Acyl-CoA tritt in einen erneuten Oxidationscyclus ein.
Mouse
Abb.1
3-Ketoacyl-CoA-Thiolase

3D-Struktur der menschlichen, peroxisomalen 3-Ketoacyl-CoA-Thiolase (Acetyl-CoA-Acyl-Transferase 1). Eine der beiden Untereinheiten ist silbern eingefärbt. (PDB-Code: 2iik)

  • Enzymatische Reaktion 3-Ketoacyl-CoA (n C-Atome) + HS-CoA ⇌ Acetyl-CoA + Acyl-CoA (n-2 C-Atome)

Vollständige Reaktion in Formeln

Abb.2
Reaktion der β-Ketothiolase

Beteiligte Cofaktoren

Seite 11 von 20