zum Directory-modus

Tutorial MenueKompaktkurs ReaktionstechnikLerneinheit 9 von 9

Praktikum Verseifung

Apparaturbeschreibung

Mit einer Förderpumpe wird der Anlage kontinuierlich eine verdünnte NaOH-Lösung zugeführt. In diesen Volumenstrom wird eine Ethylacetat-Lösung dosiert. Über das 3/2-Wege-Ventil am Eingang kann der Volumenstrom zwischen den verschiedenen Reaktortypen (kontinuierlicher Rührkessel, Strömungsrohr, Kaskade) umgeschaltet werden. Die Verseifung des Esters wird mittels Leitfähigkeitsmessung verfolgt. Details zur Anlage sind dem unteren Schema zu entnehmen.

Bitte Flash aktivieren.

Abb.1
Seite 7 von 14