zum Directory-modus

Tutorial MenuePflanzengentechnikLerneinheit 1 von 4

Pflanzengentechnik

Wirtschaftlicher und ökologischer Schaden durch die Pflanzengentechnik

  • Ökologische Schäden: Gentechnik kann eine Gefahr für die Biodiversität sein, denn hier werden Eigenschaften auf eine Pflanze übertragen, die ihr einen Selektionsvorteil gegenüber anderen Pflanzen verschaffen. Eine transgene Pflanze könnte möglicherweise andere Pflanzen verdrängen. Bei sorgloser Handhabe der Gentechnik können durch Gentransfer Resistenzen gegen Pestizide und Schädlinge, die nur bei Nutzpflanzen vorgesehen waren, auf Unkräuter übertragen werden. Der Eingriff des Menschen hätte so unkontrollierbare Folgen für die Umwelt.
  • Wirtschaftliche Schäden: In einem Fall wie oben beschriebenen wäre eine Situation geschaffen, die vor diversen Untersuchungen, Fallstudien und Experimenten herrschte. Zeit und Kosten wären vergeudet.
Seite 22 von 23