zum Directory-modus

Tutorial MenueChemie für MedizinerLerneinheit 8 von 19

Chemie für Mediziner: Energetik und Kinetik

Energetik und Kinetik chemischer Reaktionen

Abb.1

Wann läuft eine chemische Reaktion freiwillig ab?Wie viel Energie wird dabei abgegeben oder aufgenommen? Mit diesen Fragen befasst sich die Reaktionsenergetik. Sie ist ein Teilgebiet der Thermodynamik.

In der Reaktionskinetik wird untersucht, wie schnell Reaktionen ablaufen und welche Faktoren die Reaktionsgeschwindigkeit beeinflussen.

Viele Reaktionen, vor allem Reaktionen in Lebewesen, würden bei Körpertemperatur unendlich langsam ablaufen. Um sie zu beschleunigen, verwendet man Katalysatoren. Lebewesen produzieren ihre eigenen Katalysatoren: die Enzyme.

<Seite 1 von 30