zum Directory-modus

Tutorial MenueChemie für MedizinerLerneinheit 14 von 19

Chemie für Mediziner: Funktionelle Gruppen

Biochemisch wichtige Amine

Amine haben im Organismus wichtige Funktionen: Sie fungieren als Neurotransmitter, Hormon oder Mediator, sind Bausteine von Coenzymen und Lipiden oder Zwischenstufen in der Synthese der Basen für Nucleinsäuren und der Porphyrine. Die meisten von ihnen, die biogenen Amine, werden vom Organismus aus Aminosäuren hergestellt.

Abb.1
Ethanolamin

Baustein von Phospholipiden, Vorstufe von Cholin

Abb.2
Cysteamin

Bestandteil von Coenzym A

Abb.3
Cholin

Baustein von Phospholipiden (Lecithin)

Abb.4
Dopamin

Stammverbindung der Catecholamine, Neurotransmitter

Abb.5
Adrenalin

Hormon und Neurotransmitter

Seite 24 von 28