zum Directory-modus

Tutorial MenueChemie für MedizinerLerneinheit 1 von 19

Chemie für Mediziner: Atombau

Energie der Orbitale

Bei der Verteilung der Elektronen auf die Orbitale werden zuerst immer die energieärmsten Niveaus besetzt. Die Energie der d-Orbitale ist jedoch höher als die Energie der folgenden s-Orbitale, so dass die 4s-Orbitale noch vor den 3d-Orbitalen besetzt werden.

Abb.1

In der Abbildung wurde auch die Magnetquantenzahl m berücksichtigt, die sich in der Aufspaltung der Orbitale zeigt.

Die Elektronenverteilung spiegelt sich im Periodensystem der Elemente wieder (siehe Kapitel Periodensystem der Elemente).

Seite 16 von 18