zum Directory-modus

Tutorial MenueSubstitution und EliminierungLerneinheit 4 von 6

Eliminierungen: Spezielle Beispiele und Anwendungen

Eliminierungen: Anwendung

In der Industrie findet die Eliminierung vor allem in Form der Dehydrochlorierung von Alkanen Anwendung. Zwei für die Industrie wichtige Verbindungen, die auf diesem Wege hergestellt werden können, sind Chloropren und Vinylchlorid.

Durch Umsetzung von 3,4-Dichlor-1-buten mit verdünnter Alkalilauge bei 85 °C entsteht Chloropren, ein Zwischenprodukt bei der Herstellung von Chloroprenkautschuk. Er ist besonders beständig gegen Chemikalien und wird im Brandschutz eingesetzt.

Abb.1

Die Dehydrochlorierung von 1,2-Dichlorethan erfolgt in der Gasphase bei 500 - 600 °C. Das gewonnene Vinylchlorid wird vor allem zur Herstellung von PVC (Polyvinylchlorid) verwendet.

Abb.2
Seite 6 von 6>