zum Directory-modus

Tutorial MenueAromaten und HeterocyclenLerneinheit 5 von 10

Reaktionen an Aromaten - Ar-SE - Grundlagen und Theorie

Übungen: Mechanismus der elektrophilen Substitution an aromatischen Systemen (Ar-SE)

Aufgabe

Eingeleitet wird die elektrophile aromatische Substitution durch eine Wechselwirkung des sich nähernden Elektrophils mit dem

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

aromatischen σ-Elektronensystem (σ-Komplex).

aromatischen α-Elektronensystem (α-Komplex).

aromatischen π-Elektronensystem (π-Komplex).

Das ist richtig!

aromatischen μ-Elektronensystem (μ-Komplex).

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe

Aus dem vorgeschalteten π-Komplex wird eine σ-Bindung zwischen dem Elektrophil und dem Aromaten ausgebildet. Das dabei entstehende substituierte Cyclohexadienyl-Kation (Areniumion) bezeichnet man auch als

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

π- oder Vaillant-Komplex.

α- oder Weiland-Komplex.

σ- oder Wheland-Komplex.

ο- oder Wiegand-Komplex.

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Aufgabe

Wie bezeichnet man die Fälle, in denen an Stelle des Protons ein anderes Kation eliminiert wird, was eine Defunktionalisierung des Aromaten bedeutet?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

ipso-Substraktion

intro-Substitution

ipso-Substitution

vino-Addition

intro-Substraktion

ZurücksetzenAuswertenLösung zeigen
Seite 7 von 11