zum Directory-modus

Tutorial MenueSymmetrieLerneinheit 4 von 5

Symmetrie: Orbitalsymmetrieerhalt bei chemischen Reaktionen

Ausblick und Weiterführende Literatur

Man könnte nun fortfahren mit der Anwendung des Prinzips der Erhaltung der Orbitalsymmetrie auf Reaktionsgemische substituierter Diene and Dienophile. Dadurch wäre eine Vorhersage von Reaktivitätserhöhung bzw. -erniedrigung durch Substituenteneinflüsse möglich. Doch das würde den Rahmen dieses Kapitels in dieser Umgebung sprengen. Eine ausführliche Abhandlung dieses Gebietes, unter Einbeziehung der Woodward-Hoffmann-Regeln, finden Sie in folgendem Buch:

Literatur

Fleming, I. ( 1976): Frontier Orbitals and Organic Chemical Reactions. John Wiley & Sons, Ltd.
Abb.1
Diels-Alder-Reaktion zwischen Acrylnitril und Butadien

Eine kurze, verständlich geschriebene Abhandlung des Prinzips der Erhaltung der Orbitalsymmetrie an einem weiteren Beispiel - der Ringöffnung von Cyclobutadien - ist an folgender Literaturstelle zu finden:

Literatur

Reinhold, J. ( 1994): Quantentheorie der Moleküle: eine Einführung. Teubner Studienbücher: Chemie. Teubner , S.178 ff
Seite 16 von 16>