zum Directory-modus

Tutorial MenueQuantentheorie und SpektroskopieLerneinheit 6 von 6

Quantentheorie und Spektroskopie: EPR und Spin-Dichten

Aufgaben

Aufgabe

Ein EPR-Spektrometer arbeitet bei einer Wellenlänge von λ =8 mm. Welches Magnetfeld ist diesem Fall für Elektronenspinresonanz notwendig?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

B = 0,3 T

Falsch!

B = 1,3 T

Richtig!

B = 2,3 T

Falsch!

ZurücksetzenAuswertenHilfeLösung zeigen

Hilfe 1 von 1

Benutzen Sie die auf der Seite "EPR-Grundlagen" angegebene Formel!

Aufgabe

Ein Radikal besitze einen einzigen magnetischen Kern und im EPR-Spektrum findet man vier Linien gleicher Intensität. Welchen Spin besitzt also der magnetische Kern?

Bitte eine Auswahl treffen.

Bitte eine Auswahl treffen.

richtig

falsch

teilweise richtig

Dies ist die richtige Antwort

I = 1/2

Falsch!

I = 3/2

Richtig!

I = 5/2

Falsch!

ZurücksetzenAuswertenHilfeLösung zeigen

Hilfe 1 von 1

Benutzen Sie die auf der Seite "EPR-Hyperfeinstruktur" angegebene Formel für die Anzahl der Einstellmöglichkeiten des magnetischen Kerns im Magnetfeld!

Seite 7 von 8