zum Directory-modus

Tutorial MenueFlüssigkeitenLerneinheit 4 von 10

Phasendiagramme binärer Systeme

Vertiefung Beispiel Cadmium/Bismut

Abb.1
Entwicklung eines Phasendiagramms für Cadmium-Bismut-Gemische

Kühlt man eine Schmelze mit hohem Bi-Anteil ab, beginnt sie bei Erreichen der Gleichgewichtskurve zu erstarren, reines Bi scheidet aus. Dadurch verarmt aber die flüssige Phase an Bi, und der Erstarrungspunkt sinkt unter fortwährender Ausscheidung von Bi längs der Kurve. Bei Erreichen des eutektischen Punktes erstarrt der Rest der Schmelze als mikrokristallines Gemisch von Bi- und Cd-Kristallen. Das gesamte Erstarrungsprodukt besteht also aus gröberen Bi-Kristallen und dem erstarrten Eutektikum, das in sich heterogen ist. Das Beispiel zeigt, dass ein Stoffgemisch im Allgemeinen keinen festen Schmelzpunkt besitzt, sondern über einen größeren Bereich schmilzt.

Abb.2
Gemisch von Bi- und Cd-Kristallen

Übungsaufgaben

Seite 8 von 14