zum Directory-modus

Tutorial MenueGaseLerneinheit 2 von 4

Ideale Gase

Stoffmengenanteil

Der Anteil eines Gases im Gemisch kann durch seinen Stoffmengenanteil (Molenbruch) x ausgedrückt werden. Der Stoffmengenanteil ist der molare Anteil des betreffenden Stoffes in der Mischung.

Formel zur Berechnung des Stoffmengenanteils
x ( A ) = n B n A + n B
mit p: Gesamtdruck       n A : Stoffmenge des Stoffes A       n B : Stoffmenge des Stoffes B
Beispiel
Abb.1

Für das Modellgasgemisch in der Abbildung ergeben sich folgende Molenbrüche:

X gelbe Kugeln = 3 / 6 X violette Kugeln = 2 / 6 X blaue Kugeln = 1 / 6
Seite 6 von 7