zum Directory-modus

Tutorial MenueFeststoffeLerneinheit 5 von 11

Kristallbaufehler

Schottky- und Frenkel-Fehlordnung

Man spricht von Schottky-Fehlordnung, wenn im Gitter Leerstellen vorhanden sind, von Anti-Schottky-Fehlordnung bei Besetzung von Zwischengitterplätzen. Die Frenkel-Fehlordnung beinhaltet Leerstellen und gleichzeitig besetzte Zwischengitterplätze. Die strukturellen Fehlordnungen sind temperaturabhängig. Der Grad der Fehlordnung wächst mit der Temperatur, weil eine steigende Zahl von Gitterbausteinen genügend energiereich wird, um die Gitterplätze verlassen zu können. Besondere Bedeutung haben die Fehlordnungserscheinungen bei Ionenkristallen.

Abb.1
Schottky-Fehlordnung (Subtraktionsbaufehler)
Abb.2
Frenkel-Fehlordnung (Additionsbaufehler)
Seite 2 von 2>