zum Directory-modus

Tutorial MenueFeststoffeLerneinheit 1 von 11

Feststoffe: Einführung

Übersicht

Um einen Überblick über den Zusammenhang von Strukturtyp, Gitterbausteinen, Bindungskräften und Eigenschaften verschiedener Feststoffe zu bekommen, wurden die Informationen in der folgenden Tabelle zusammengestellt.

Tab.1
Zusammenfassung
StrukturtypGitterbausteineGitterkräftetypische EigenschaftenBeispiele
AtomkristallRaumstrukturAtomekovalente Bindungen in drei Dimensionen hoher Schmelzpunkt sehr hart elektrische Isolatoren Diamant, C (Abb. 1) , Siliciumcarbid, SiC,
AtomkristallSchichtstrukturAtome kovalente Bindungen in zwei Dimensionen, London-Wechselwirkung hoher Schmelzpunkt weich blättrig Graphit, C (Abb. 2) , Cadmiumiodid, CdI2, Molybdän MoS2
Atomkristall/IonenkristallSchichtstrukturAtome und Ionen kovalente Bindungen in einer Dimension, Coulomb-Wechselwirkung hoher Schmelzpunkt weich elektrische Isolatoren Schichtsilicate, z.B.: Glimmer (Abb. 3) , Kaolinit, Al4[(OH)8|Si4O10], (Ton)
AtomkristallKettenstrukturAtome kovalente Bindungen in zwei Dimensionen, London-Wechselwirkung teilweise schmelzbar faserig Selen, Se (Abb. 4) , Siliciumdisulfid, SiS2
Atomkristall/IonenkristallKettenstrukturAtome und Ionen kovalente Bindungen in einer Dimension, Coulomb-Wechselwirkung faserig elektrische Isolatoren Asbest (Abb. 5) , Molybdändisulfid, MoS2
IonenkristallRaumstrukturIonenelektrostatische Wechselwirkung hoher Schmelzpunkt hart, spröde elektrische Isolatoren Natriumchlorid, NaCl, (Kochsalz) (Abb. 6) , Kaliumchlorid, KCl, Kaliumnitrat, KNO3
MolekülkristallRaumstrukturpolare MoleküleLondon- und Dipol-Dipol-Wechselwirkung niedriger Schmelzpukt weich elektrische Isolatoren Eis, H2O (Abb. 7) , Ammoniak, NH3
MolekülkristallRaumstrukturunpolare MoleküleLondon-Wechselwirkung niedriger Schmelzpukt weich elektrische Isolatoren Kohlendioxid, CO2 (Abb. 8) , Wasserstoff, H2, Methan, CH4
MetallkristallRaumstruktur positive Ionen bewegliche Elektronen metallische Bindung oft hoher Schmelzpunkt verformbar elektrisch leitend Kupfer, Cu,Gold, Au, Eisen, Fe, Kalium, K (Abb. 9) ,

Anschauliches

Abb.4
Graues Selen
Abb.6
Natriumchlorid
Abb.7
H2O: Eis (und Wasser)
Abb.8
Kohlendioxid
Dollar Bin
Abb.9
Kalium
Seite 4 von 5