zum Directory-modus

Tutorial MenueDie chemische BindungLerneinheit 13 von 20

Delokalisierte Systeme

Nitrat-Ion

Analoge Verhältnisse wie im Carbonat-Ion liegen auch im isoelektronischen Nitrat-Ion NO3 vor.

Die Gesamtladung des Ions ist -1. Man muss aber zwei Sauerstoff-Atomen und einem Stickstoff-Atom eine negative bzw. eine positive Ladung zuordnen, weil die betreffenden Atome entweder mehr (Sauerstoff) oder weniger (Stickstoff) Elektronen aufweisen als ihrer Valenzelektronenzahl entspricht. Man bezeichnet diese Ladungen als Formalladungen, weil sie nicht notwendigerweise mit der tatsächlichen Ladungsverteilung im Molekül übereinstimmen.

Seite 7 von 10