zum Directory-modus

Funktionen

Diese Übersichtsseite listet die Lerneinheiten des Themengebietes "Funktionen" aus der Mathematik in einer inhaltlich sinnvollen Reihenfolge auf.

Funktionen

Funktionen - Grundlagen Level 120 min.

Eine Funktion ordnet dem Wert einer Variablen x, als unabhängig bezeichnet, genau einen Wert einer zweiten Variablen y, der Abhängigen, zu. Diese eindeutige Zuordnung eines Wertes wird auch als Abbildung der Menge der x-Werte auf eine Menge der y-Werte bezeichnet. Die Zahl der unabhängigen Variablen kann auch höher als Eins sein, nicht aber jene der Abhängigen. In der Abstraktform ist die Funktion eine Relation auf zwei Mengen. Erklärung des Funktionsbegriffs, die Darstellungsarten von Funktionen und elementare Beispiele sind Gegenstand dieser Lerneinheit.  

Charakterisierung von Funktionen Level 120 min.

Es gibt verschiedene Kriterien zur Beschreibung des Verhaltens einer Funktion. Gegenstand dieser Lerneinheit ist die Erklärung dieser Kritereien und ihr Gebrauch. 

Funktionen und Umkehrfunktionen Level 120 min.

Benutzen wir eine Funktion als Argument einer anderen Funktion, so liegt eine Komposition zweier Funktionen vor. In dieser Lerneinheit wird auch erklärt, wie man eine Funktion umkehrt und dabei eine Umkehrfunktion definiert. Die Komposition einer Funktion und ihrer Umkehrfunktion ergibt die Identitätsfunktion.