zum Directory-modus

Analytik

Diese Seite zeigt eine Übersicht von Lerneinheiten zu quantitativen Bestimmungen, zur Analyse von Dioxinen (Chromatographie und Massenspektrometrie), Vitamin C, Rüstungsaltlasten und Protein-Mikroschaltern. Am Ende der Seite sind Tutorials aufgeführt, in denen Lerneinheiten thematisch zusammengefasst sind.

Quantitative Bestimmungen

Kalibrierung Level 220 min.

Ausführlich unterstützt durch Beispiele und Animationen werden verschiedene Möglichkeiten der Quantifizierung einer Substanz erklärt. Interne und externe Standards und die Standardaddition werden beschrieben.

Ätherische Öle

Ätherische Öle Level 230 min.

Es werden allgemeine Informationen zu ätherischen Ölen gegeben, die auch die chemische Zusammensetzung einschließen. Die spezielle Analysenmethode mit der Gaschromatographie wird erläutert. Die Gaschromatogramme können mit Hilfe der Massenspektrometrie erklärt werden und zeigen die Möglichkeiten der kombinierten Anwendung beider Methoden für die Naturstoffanalytik.

Dioxine

Dioxinanalytik Level 245 min.

Es wird die aufwändige quantitative Dioxinbestimmung erläutert, angefangen von einer Einführung in analytische Konzentrationsangaben (Spurenanalytik), über Probenahme, Probenvorbereitung bis hin zur Analyse mittels GC/MS.

Vitamin C

Historisches und chemische Eigenschaften von Vitamin C Level 130 min.

Es wird die große Bedeutung der Vitamine und insbesondere des Vitamin C für den Menschen erläutert, wobei auch auf die Mangelkrankheit Skorbut eingegangen wird. Weiterhin werden die strukturellen Eigenschaften und das chemische Verhalten näher untersucht.

Strukturaufklärung des Vitamin C Level 230 min.

Es wird der Einsatz instrumentell analytischer Methoden (NMR-, IR-, Raman-, UV/VIS-Spektroskopie, Massenspektrometrie) für die Strukturaufklärung am Ascorbinsäure-Molekül erläutert. Für jede Methode ist eine Lernaufgabe zur Selbstkontrolle vorhanden.

Quantitative Bestimmung von Vitamin C Level 245 min.

Die quantitative Bestimmung von Vitamin C mit Hilfe verschiedener analytischer Methoden (UV/VIS- und Fluoreszenzspektroskopie, Chromatographie, elektrochemische Analysenmethoden) wird ausführlich behandelt. Es wird auf Schwierigkeiten bei der Probenbehandlung und die Probenvorbereitung eingegangen.

Rüstungsaltlasten

Gefahrenpotential von Rüstungsaltlasten Level 145 min.

Es wird erläutert, was unter Rüstungsaltlasten zu verstehen ist und welche Gefährdungen in der heutigen Zeit davon ausgehen können.

Analytik von Rüstungsaltlasten Level 145 min.

Es wird die Analytik von Rüstungsaltlasten erläutert, wobei insbesondere auf die verschiedenen Analysenmethoden, aber auch auf Arbeitsschutz und Qualitätssicherung beim analytischen Prozess eingegangen wird.

Protein-Mikroschalter

Analyse eines Protein-Mikroschalters durch FTIR-DifferenzspektroskopieLevel 345 min.

Diese Lerneinheit vom Institut für Medizinische Physik und Biophysik der Berliner Charité (IMPB) soll nicht nur die Funktionsweise eines wichtigen Mikroschalters im Sehpigment Rhodopsin - dem ionic lock - demonstrieren. Sie zeigt auch, wie dieses neue Wissen mittels verschiedener spektroskopischer Methoden und Mutagenese gewonnen wurde. [Stand: Juni 2011]

Tutorials

Instrumentelle Analytik - kompakt

Kurzfassungen von Chromatographie, Massenspektrometrie, NMR-Spektroskopie und Schwingungsspektroskopie

Analytische Anwendungsbeispiele

Anhand analytischer Problemstellungen werden die verschiedenen intrumentellen Methoden angewendet und vertieft. Themen sind: Rüstungsaltlasten, Vitamin C, Dioxin, ätherische Öle, Kalibrierungen.