zum Directory-modus

Vitamine und Coenzyme

Übersichtsseite mit einer empfohlenen Reihenfolge der Lerneinheiten des Themengebietes "Vitamine und Coenzyme" für das Studium des Stoffwechsels im Fach Biochemie.

Chemie für Mediziner: Vitamine und Coenzyme Level 130 min.

In dieser Lerneinheit werden die Vitamine mit ihren wichtigsten Eigenschaften, Reaktionen und Bedeutung sowie einige Avitaminosen vorgestellt.

Cofaktoren und Coenzyme Level 160 min.

Beschreibung der Funktion von Cofaktoren und Coenzymen, deren wichtigster Vertreter und des Zusammenhangs mit den Vitaminen. Erläuterung von Metalloproteinen und Vorstellung einiger ihrer Vertreter.

Vitamin A: eine Einführung Level 245 min.

Die Lerneinheit behandelt Bedarf, Vorkommen, Eigenschaften, Struktur und Synthese des Vitamin A.

Vitamin A: Funktion im Organismus Level 260 min.

Die Lerneinheit erläutert die Rolle des Vitamin A bei der Embryonalentwicklung, der Zelldifferenzierung und dem Sehvorgang.

Vitamin A: Einbindung in den Stoffwechsel Level 245 min.

Die Lerneinheit erläutert die Rolle des Vitamin A im Stoffwechselgeschehen.

Vitamin A: gesundheitliche Bedeutung Level 120 min.

Im Körper sind Vitamin-A-Alkohol und seine Metaboliten für viele verschiedene physiologische Prozesse, wie z.B. das Sehen, von essenzieller Bedeutung. Ein Vitamin-A-Mangel oder Überschuss kann dagegen zu einer Reihe von Störungen bzw. Erkrankungen führen. Die Lerneinheit erläutert die Rolle des Vitamin A für die menschliche Gesundheit.

Vitamin K Level 250 min.

Die fettlöslichen Vitamine der K-Gruppe sind entscheidende Cofaktoren für die enzymatische Carboxylierung von Aminosäuren. Sie sind essentiell für die Bildung der Gerinnungsfaktoren sowie zahreicher Calcium-transportierender Proteine. Absorptionsstörungen oder die Inhibierung der Vitamin K-Aktivität durch Antagonisten verändern maßgeblich das Gerinnungsvermögen des Blutes und können eine ernste Bedrohung für den Organismus darstellen. Störungen des Vitamin K-abhängigen Calcium-Transports werden hingegen mit langsamen pathologischen Veränderungen wie Arterienverkalkung und Nierensteinbildung in Verbindung gebracht.

Technische Synthese des Vitamin A

Vitamin A: BASF-SyntheseLevel 245 min.

Die Lerneinheit behandelt die BASF-Synthese von Vitamin A.

Vitamin A: BASF-Synthese (Produktionstechnik)Level 245 min.

Die Lerneinheit erläutert die produktionstechnische Seite der Vitamin-A-Synthese nach dem BASF-Verfahren.

Vitamin A: Hoffmann-La-Roche-SyntheseLevel 245 min.

Die Lerneinheit beschreibt die Hoffmann-La-Roche-Synthese des Vitamins A.

Tutorial

Vitamin A

Dieses Tutorial beschreibt die chemische Struktur, biochemische Wechselwirkungen, die physiologische Wirkung und die industrielle Synthese des Vitamin A und seiner Derivate.