zum Directory-modus

ZentripetalkraftZoomA-Z

Als Zentripetalkraft wird die Kraft bezeichnet, die die Zentralbeschleunigung bewirkt und damit den Körper auf der Kreisbahn hält. Sie ist auf den Mittelpunkt gerichtet. Als Folge seiner Trägheit verspürt ein mitrotierender Beobachter dagegen eine vom Betrag her gleich große Kraft, die nach außen gerichtet ist, die Zentrifugalkraft.