zum Directory-modus

ValenzelektronenZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie

Als Valenzelektronen werden im Sommerfeld-Bohr-Atommodell die Elektronen bezeichnet, die sich in den äußersten Elektronenschalen (Valenzschalen) eines Atoms oder Moleküls aufhalten und sich an Bindungen zwischen Atomen beteiligen können. Bei den Hauptgruppenelementen sind das die Elektronen der äußersten Schale (Zahl der Valenzelektronen entspricht der Hauptgruppennummer), bei den Nebengruppenelementen sind es die Elektronen in der äußersten Schale und zusätzlich die Elektronen im d-Orbital der zweitäußeren Schale.