zum Directory-modus

TroponinZoomA-Z

Fachgebiet - Biochemie

Troponin und auch Tropomyosin sind Proteine der dünnen Muskelfasern. Beide Proteine hemmen die Wechselwirkung von Actin mit Myosin in Abwesenheit von Ca2+. Erst wenn durch einen Nervenimpuls Ca2+ aus dem endoplasmatischen Retikulum freigesetzt wird und an Troponin bindet, wird eine Konformationsänderung des Troponins ausgelöst und über das an Troponin gebundene Tropomyosin auf Actin übertragen. Erst jetzt kann die ATPase des Myosins mit Actin interagieren und die Muskelkontraktion einleiten. Troponin besteht aus drei Polypeptiden: TnC (Ca2+-Bindung), TnI (Actin-Bindung) und TnT (Tropomyosin-Bindung).

Siehe auch: Actin , Myosin