zum Directory-modus

TransmissionZoomA-Z

Unter Transmission versteht man in der Optik die Durchlässigkeit eines Stoffes für einfallendes Licht. Der Transmissionsgrad τ wird definiert als das Verhältnis der Strahlungsflüsse des austretenden (Φex) und des einfallenden (Φin) Lichtstrahles:

τ=ΦexΦin