zum Directory-modus

ThermometerZoomA-Z

Fachgebiet - Allgemeine Chemie, Thermodynamik

Der Begriff Thermometer umfasst alle Geräte, die zum Messen der Temperatur dienen. Für diesen Zweck können alle temperaturabhängigen Eigenschaften von Festkörpern, Flüssigkeiten und Gasen verwendet werden - etwa die Dichte eines Gases (Gasthermometer) oder einer Flüssigkeit (Quecksilberthermometer) oder der elektrische Widerstand eines Festkörpers.

Man unterscheidet zwischen sogenannten Berührungsthermometern (auch Kontaktthermometer genannt) und berührungslosen Thermometern. Erstere benötigen einen direkten Wärmeübergang vom System, das untersucht werden soll, zum Thermometer, letztere nicht (z. B. optische Pyrometer).