zum Directory-modus

SpleißosomZoomA-Z

Fachgebiet - Zellbiologie

Das Spleißosom ist ein Nucleoprotein-Komplex, in dem die verschiedenen enzymatischen Funktionen zusammengefasst sind, die für das Spleißen von RNA benötigt werden. Dieser Komplex kommt im Zellkern von Eukaryonten vor. Er enthält neben mehreren anderen kleinen, Protein-gebundenen RNAs (small nuclear ribonucleoproteins, snRNPs) auch die U1-RNA, mit deren Hilfe aufgrund von Basenpaarungen benachbarte Exon-Bereiche korrekt zusammengebracht werden.

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Vom Gen zum ProteinLevel 160 min.

BiochemieProteinbiosynthese

Diese Lerneinheit enthält vernetztes Material verschiedener Disziplinen. Es werden die wichtigsten Begriffe der Molekularbiologie erklärt und Hinweise auf biotechnische und analytische Verfahren gegeben.