zum Directory-modus

SpektrometerZoomA-Z

Fachgebiet - Spektrometrie

Ein Spektrometer ist ein Gerät zur Darstellung bzw. Aufnahme eines Spektrums. Im Unterschied zu Spektroskopen bieten sie die Möglichkeit, die Spektren auszumessen (quantitative Analyse). Man unterscheidet verschiedene Spektrometer: IR- und Raman-Spektrometer, UVVIS-Spektrometer, AAS-, ICP- FES-Geräte sowie NMR- ESR- und Massen-Spektrometer.

Siehe auch: Spektroskopie

Lerneinheiten, in denen der Begriff behandelt wird

Atomabsorptionsspektrometer - Aufbau und virtuelles MessgerätLevel 235 min.

ChemieAnalytische ChemieAtomabsorptionsspektrometrie

Der prinzipielle Aufbau eines Atomabsorptionsspektrometers und einzelne Komponenten werden vorgestellt. Ausführlich wird auf verschiedene Verfahren zur Untergrundkompensation eingegangen, ebenso auf praktische Aspekte bei der Durchführung von Messungen. Abschließend wird mit einem virtuellen Gerät eine simulierte Messung durchgeführt, dabei kann die Zuordnung von chemischen Elementen und ihren Linienspektren geübt werden.

Einführung in die SpektroskopieLevel 145 min.

ChemiePhysikalische ChemieSpektroskopie

Zur Einführung in die Spektroskopie werden die grundlegenden Eigenschaften von Licht als elektromagnetische Strahlung und Materie (Atome und Moleküle) und deren Wechselwirkung anschaulich beschrieben.

UV/Vis-Spektroskopie (virtuelle Messung)Level 230 min.

ChemiePhysikalische ChemieSpektroskopie

Mit einem virtuellen UV/Vis-Spektrometer kann eine Vielzahl von Substanzen "gemessen" werden. Dabei wird zum einen die Handhabung eines Spektrometers erklärt und zum anderen die Abhängigkeit der Spektren von Geräte- und Messparametern gezeigt.