zum Directory-modus

segregierter DurchflusskesselZoomA-Z

Fachgebiet - Technische Chemie

Ein Durchflusskessel, in welchem einzelne Volumenelemente aufgrund der Strömungsverhältnisse als abgeschlossene Reaktoren fungieren, wird segregierter Durchflusskessel genannt. Zwischen den einzelnen Volumenelementen erfolgt kein Stoffaustausch. Theoretisch kann dieser Kessel als Summe vieler parallel laufender Reaktoren erfasst werden.

Siehe auch: Segregation